Suchen

14.12.2017 - Europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Unsere Produktlinie DELPHIN ist bereit

Zum 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutz-Grundverordnung in Kraft. Die Ziele der DSGVO sind der Schutz der Grundrechte und Grundfreiheiten natürlicher Personen und insbesondere deren Recht auf Schutz personenbezogener Daten und der freie Verkehr personenbezogener Daten.

Wir stellen Ihnen rechtzeitig vor Inkrafttreten ein Update zur Verfügung, welches es Ihnen erlaubt mit den personenbezogenen Daten Ihrer Kunden rechtskonform umzugehen.

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist eine Verordnung der Europäischen Union, mit der die Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch private Unternehmen und öffentliche Stellen EU-weit vereinheitlicht werden. Dadurch soll einerseits der Schutz personenbezogener Daten innerhalb der Europäischen Union sichergestellt, andererseits der freie Datenverkehr innerhalb des Europäischen Binnenmarktes gewährleistet werden.

Ein wesentlicher Bestandteil dieser neuen Verordnung ist das Recht auf Vergessenwerden bzw. die Löschungspflicht nach der DSGVO.
Die Verordnung ersetzt die aus dem Jahr 1995 stammende Richtlinie 95/46/EG zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr.

Wir informieren unsere Kunden rechtzeitig über das Update und die darin enthaltenen Funktionen.

Digital statt analog - Fortschritt statt Rückschritt!